Methodenlabor

Hunderte Methoden für Lern-, Veränderungs- und Innovationsprozesse verstellen oft den Blick darauf, welche Methoden wirklich zum gewünschten Ziel führen. Getreu dem Motto „World Café war gestern“ wollen wir nicht nur zu einem reflektierten Einsatz von Methoden anregen, sondern aus unserem interdisziplinären Netzwerk heraus neue Methoden entwickeln. Deshalb haben wir das Format MethodenLabor ins Leben gerufen.

Das MethodenLabor ist ein interdisziplinärer, theorieoffener, praxisorientierter innovativer Denk-, Diskussions-, und Experimentierraum. Hier testen wir zusammen mit unseren Kooperationspartnerinnen und Partnern die Methodik unterschiedlicher Wissens- und Praxisfelder und entwickeln diese kreativ weiter.

Bei den regelmäßigen Treffen analysieren und erproben wir, was zu einer methodisch-innovativen Lern- und Arbeitshaltung beiträgt und wie das vertiefende Lernen von Methoden gefördert werden kann.

Sie wollen am MethodenLabor mitwirken? Sie wollen in Ihrer Organisation ihr eigenes MethodenLabor veranstalten? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Mehr Informationen hier in der Präsentation